laser_icon2

Die Therapie mit Farbstoff und Laserlicht ist schmerzfrei und schnell. Die rein lokale Therapie zur Zerstörung der entzündungsverursachenden Bakterien zeigt keine negativen Nebenwirkungen.

Laser und Farbstoff: Drei Stufen zum Gleichgewicht

  • Die betroffenen infizierten Stellen werden nach einer vorherigen Reinigung mit einer blauen Farbstofflösung überzogen.
  • Die Farbstofflösung wird durch eine anschließende Belichtung mit einem sanften Laser aktiviert.
  • Durch die Kombination aus lichtaktiver Farbstofflösung und Laserlicht entsteht reaktiver Sauerstoff – dieser führt zur Zerstörung der Bakterien und Pilze.

So sterben krankmachende Bakterien ab! Ihrem Körper gelingt es in Folge, wieder ein natürliches und gesundes Gleichgewicht herzustellen.

Einsatzgebiete:

  • Zahnbettentzündung (Parodontitis)
  • Entzündungen am Implantat (Periimplantitis)
  • Zahnwurzelentzündung (Endodontitis)
  • Wundheilungsstörungen nach Zahnentfernung (Alveolitis)

© Copyright 2018 - Praxis Dr. Scherfler | Impressum | Datenschutz